Fortbildung für Seminarleiter/innen ASF

Nach § 53 Absatz 2 FahrlG müssen Seminarleiterinnen und Seminarleiter ASF alle 2 Jahre 1 Tag eine spezielle Fortbildung besuchen. Die Fortbildungspflicht ist bis zum 31.12. des jeweiligen Bezugsjahres zu erfüllen. Wer z.B. im Jahr 2018 einen ASF-Fortbildungstag besucht hat, muss bis zum 31.12.2020 wieder einen ASF-Fortbildungstag besuchen. Die Teilnahmebescheinigung darüber ist innerhalb von 2 Wochen nach Ablauf der Fortbildungsfrist unaufgefordert der zuständigen Verwaltungsbehörde einzureichen.

Was bringt mir der Kursbesuch?

Unsere aktuellen ASF-Fortbildungstage behandeln folgende Themen:

  • Erfahrungsaustausch zur Organisation und Durchführung von ASF-Seminaren
  • Abfrage von Themenwünschen zu Methoden und Inhalten des ASF-Seminars
  • Anregungen zur Seminarleitung und Moderationstechnik
  • Überblick über mögliche Programmstrukturen ASF
  • Besonderheiten des Unfallrisikos junger Fahrer
  • Zukunft FaP und 2. Phase für junge Fahrer
  • Allgemeine Themen zur Zukunft der Fahrausbildung

Termine und Anmeldung


ASF-Seminarleiter Fortbildungstag 04.02.2020

195,00 €

  • leider ausgebucht

ASF-Seminarleiter Fortbildungstag 04.03.2020

195,00 €

  • nur noch begrenzte Plätze vorhanden

ASF-Seminarleiter Fortbildungstag in Bad Wurzach Allgäuakademie 13.10.2020

195,00 €

  • Plätze frei

Bitte beachten Sie unser Angebot für eine kombinierte (Pflicht-)Fortbildung nach

§ 53 Absatz 1 FahrlG in Verbindung mit einer (Pflicht-)Trainerfortbildung

nach § 8 BKrFQV

für EU-BKF-Aus- und Weiterbildungen.

 

In Zusammenarbeit mit der Allgäuakademie in Bad Wurzach

haben wir im Anschluss

an die Seminarleiterfortbildung

vom 14.10. - 16.10.2020 für Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm konzipiert.

 

Und hier geht's zur Anmeldung.